Veranstaltungstipps

"Nos Batailles" - ein Film von Guillaume Senez - der Kinostart ist am 2. Mai 2019

In dem Film geht es um Familie, das Elternsein, das Muttersein, das Vatersein, die Vereinigung von Privatem und Beruf, Gewerkschaftsarbeit und Arbeitsbedingungen in Grossunternehmen. Olivier, die Hauptfigur des Films, ist unerwartet mit der Herausforderungen konfrontiert, alleine all diese Themen zu vereinen, als ihn seine Frau von einem Tag auf den anderen verlässt. 

Alles wurde ihr zuviel und sie musste aus ihrer Situation flüchten auch wenn sie damit die Zurückgebliebenen sehr belastet.

Der Film lief in 2018 in Cannes in der «Semaine de la critique» und die Presse hält die Rolle von Olivier für eine der schönsten Rollen von Romain Duris. Es ist ein wundervoll geschriebener und inszenierter FIlm voller Zärtlichkeit und Humor.

Hier der Flyer zum Film: Nos Batailles Flyer A4 CH.pdf

25. April 2019 - Frauenpodium zum Frauenstreik 1991 - 2019

Wie kam es zum Frauenstreik 1991 und was hat er bewirkt? Vom Women's March zu #MeToo: Was bringt die neue Frauenbewegung? Und wohin steuert der Frauenstreik 2019?

18 Uhr im Progr, Waisenhausplatz 30, Bern

Sandra Künzi Slam-Poetin und work-Frauenstreik-Kolumnistin / Caroline Arni Geschichtsprofessorin Uni Basel / Vania Alleva Präsidentin Unia / Anne Fritz SGB-Kampagnenverantwortliche Frauen*streik / Franziska Stier Mitinitiantin des «Feministischen Streiks Basel» / Dore Heim Frauenstreik-Mitorganisation 1991

diskutieren, moderiert von Marie-Josée Kuhn, Chefredaktorin work

190425_VA_Frauenstreik_Progr Bern.pdf

Iron Men Thun  -  25. April 2019

Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur bügeln gegen Gewalt an Frauen und Kindern  in der Konzepthalle Thun.

http://stiftung-gegen-gewalt.ch/web/

Der Erlös geht an das Startkapital der Hotline AppElle! der Frauenhäuser Bern und Thun – Berner Oberland der Stiftung gegen Gewalt an Frauen und Kindern - kein Anruf soll mehr ins Leere gehen!

Eventflyer.pdf

 

8. März 2019 in Bern - AktionstaG

WEltfrauentag

Verschiedene Organsiationen veranstalten Aktionen in Bern in Vorbereitung des Frauenstreiktages 2019.

Weltfrauentag 8. März 2019_Flyer_Bern.pdf

 

8. März 2019 in Biel - Frauenplatz Biel

Einladung zu Apéro, Suppe und dem Film "Female Pleasure"

Dr. Regine Bitter, Frauenärztin, wird vor dem Film zum Thema sprechen.

Anna Tanner und Anne-Valérie Zuber werden zum Frauen-Streik am 14. Juni informieren.

female_pleasure_A5.pdf

 

Wir weiber - Nous les Femmes - Frauen im Streik 1918-2018

Nächste Sitzung des Kollektivs zum 14. Juni 2019:  25. Februar um 19 Uhr im Arbeitskreis, Ring 3, Biel.

Der Frauenplatz Biel arbeitet seit Anfang Jahr an einem Projekt zur Rolle der Frauen im Generalstreik sowie den Themen der Streiks und Forderungen der letzten 100 Jahre.

Es wird eine Spezialnummer der KulturElle und einen Rundgang in Biel dazu geben am 11.11.18 um 11 Uhr sowie um 14.30. Ausserdem läuft ein crowdfounding.  Détails findet ihr hier:

www.frauenplatz-biel.ch

Landesstreik_Flyer.pdf

 

Kurse, Workshops, Tagungen

Kreativ und geschickt in die Lohnverhandlung!

Dienstag, 4. Juni 2019, 17:00 - 21:00 Uhr    AUSGEBUCHT!*

Bahnhof Bern, Parkterrasse 14, 3012 Bern

 

Die Veranstaltung  richtet sich an Frauen im Berufsleben, die sich aktiv auf ihre Lohnverhandlungen vorbereiten wollen. Organisiert wird er durch die Kantonale Fachstelle für die Gleichstellung von Frauen und Männern in Zusammenarbeit mit  BPW Switzerland und der FrauenzentraleBE.

Details zur Veranstaltung und zur Anmeldung finden Sie im beiliegenden Flyer.

Lohnverhandlung_2019.pdf

* Kaum ausgeschrieben, ist der Kurs „Kreativ und geschickt in die Lohnverhandlung“ schon ausgebucht. Damit nicht zu viele interessierte Frauen leer ausgehen, bietet die Fachstelle im Juni einen zweiten Kurs zum Thema Lohnverhandlungen an. 

Veranstaltungen & Kurse der Kantonalen Fachstelle für die Gleichstellung von Frauen und Männern

http://www.sta.be.ch/sta/de/index/gleichstellung/gleichstellung/Veranstaltungen_Kurse.html

Zum Newsletter der Fachstelle: nl.fgs@sta.be.ch oder unter

https://www.sta.be.ch/sta/de/index/gleichstellung/gleichstellung/newsletter_gleichanders.html

 

Impressionen aus vergangenen Veranstaltungen